ds

ds

Dienstag, 26. November 2013

Creadienstag - DIY - Lampenschirm- Upyclingdienstag








pipistrello
die lampe pipistrello gefällt mir sehr gut und geht mir auch nicht mehr aus dem kopf seitdem ich sie das erstemal gesehen habe und das ist schon einige jahre her. doch leisten kann ich mir das gute stück nicht, und ausserdem gebe ich keine 1000 Euro für eine lampe aus, und sei sie noch so grandios.
also habe ich mir eine ähnliche in inspiration der pipistrello "gebastelt".
den lampenfuss hatte ich noch, damit der "lampenschirm"nicht herunterrutscht,  bohrte ich ein loch im durchmesser der lampenfassung in einen deckel von einer  sprühsahnedose....4 kleine nagertoiletten (hamster) natürlich unbenutzt , wurden zusammengebunden und die böden der toiletten mit perlen beklebt, weil: da sind die technischen einstanzungen der herstellung drauf, die muss man ja nicht unbedingt sehen. in die fassung kam eine kleine LED birne mit gerade mal 0,5 w, die wird nicht heiss...und fertig ist meine "Designerlampe".
die zeige ich heute mal wieder beim creadienstag. 
ich frag mal nina ob meine lampe auch beim upcyclingdienstag mitmachen kann....;-)
ich wünsche euch einen schönen tag.




Kommentare:

  1. Du bist echt die Coolste. Der Sprühsahnedeckel, ich schmeiß mich weg.
    Drück Dich, Nina

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die Lampe. Auch wenn ich erst dachte es wären Joghurtbecher oder die Unterteile von Vogelbadehäuschen. :D

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das nenn ich mal ein Designerstück:) Deine Lampe sieht echt interessant aus und wer kann schon von sich behaupten, dass Hamstertoiletten seine Wohnung beleuchten:) Einfach cool!!! Und vor allem steht sie dem Original in fast nichts nach!
    Alles Liebe,
    Das FräuleinMutti Rebekka

    AntwortenLöschen

http://rosepetalsfromheaven.blogspot.com/
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...