ds

ds

Donnerstag, 10. März 2011

Flaschenträger

Beim Anblick eines Pfandflaschenträgers, bin ich auf die Idee gekommen , ihn etwas aufzuhübschen und auch für andere Dinge zu benutzen; zum Beispiel hierfür(siehe oben) .... oder als Vase mit Gläsern drin für lange Blütenstiele (Kirschblütenäste stelle ich mir auch sehr hübsch vor)  oder für Zeitschriften oder umgedreht mit einem Kissen drauf als Hocker, oder, oder ,oder.....
Man kann ihn auch bemalen oder mit Serviettentechnik bekleben (das krieg ich nie hin :-(  ) oder vielleicht sogar in der Lieblingsfarbe besprühen!?   oh man, mir fällt immer mehr ein....ist doch ein Tausendsassa so ein Flaschenträger ;-)))

Kommentare:

  1. Hallo,
    vor ca. einer Stunde habe ich meinem Vater per Telefon angedroht, dass er für mich einen "Kasten" bauen darf, in dem ich Filz- und Planenrollen reinstellen kann. Das hat sich nun, dank deines Posts, erledigt.
    Selbst ist die Frau, oder? ;-)

    Danke für den Tipp.
    Grüße,
    Emely N

    AntwortenLöschen
  2. Also als Zeitschriftenaufbewahrung würde sich die Kiste auch gut machen. ;) Ich glaub ich muss mir auch mal eine Kiste des Wässerchens kaufen. ;)
    xo Julia

    AntwortenLöschen

http://rosepetalsfromheaven.blogspot.com/
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...