ds

ds

Dienstag, 6. März 2012

Upcycling - Dienstag


heute habe ich es mir einfach gemacht ;-)  : man nehme einen alten bilderrahmen, etwas geschenkpapier, lege das geschenkpapier anstelle eines bildes in den bilderrahmen und schreibe mit einem edding auf das glas was man so alles braucht..... keine sorge, den edding bekommt man mit einem sogenannten radierer (übrigens mein" lieblingsreiniger" )  problemlos und schnell wieder vom glas ab.
und schon hat man ein  *Memobild*  ;-))
mehr ideen zum upcycling findet ihr bei nina
alles liebe brigitte

Kommentare:

  1. Liebe Brigitte,
    coole Idee! Könnte man da eigentlich auch so einen non-permanent Marker nehmen und mit einem "einfachen" Tuch abwischen?
    Liebste Grüße von
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. ... als Einkaufsliste wäre mir das Teil zu umständlich *lautlache*
    ABER:
    Eine super gute Idee, die mir besser gefällt, als all die schwarzen Tafeln in den ach so hübsch weissen Bloggerküchen ;-)))

    Liebe Upcyclingsgrüße von Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. *mitlach*

      ... zum Schluss bricht noch die Glasscheibe und dann kannste auch noch beim A**i zusammenkehren.

      Gruss
      Der Bayer

      Löschen
  3. Klasse ;o), das merke ich mir ;)!Einen gemütlichen Abned und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen

http://rosepetalsfromheaven.blogspot.com/
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...