ds

ds

Dienstag, 23. September 2014

Steckdosenmaus...





kennt ihr das?...ihr sitzt vorm Ferseher und unter dem Schrank ein Kabelgewirr....die Steckdosenleiste sieht jetzt auch nicht gerade wie ein Designstück aus ( sollte man vielleicht mal in Angriff nehmen...) und man überlegt,  was mach ich jetzt davor, das es nicht mehr ganz so chaotisch aussieht.
Da kam mir der Gedanke einfach was um die Steckdosenleiste zu bauen ...und das ist das Ergebnis...
eine Steckdosenmaus  ;-)
noch nicht ganz ausgereift , aber das wird noch....und mit den Kabeln ...ja , da fällt mir auch noch was ein.....

mal sehen was es heute beim Creadienstag alles zu entdecken gibt, bin schon sehr gespannt.

bis bald 



Kommentare:

  1. Das ist ja eine niedliche Idee! :) Wir sollten uns zu Hause auch mal was dafür überlegen... Die ganzen Kabel sind ja wirklich nicht so schön... Aber das gefällt mir. Besonders wenn man eine Katze im Haus hat. :D

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine geniale Idee! Und der bestrickte Schwanz passt auch super. Ich bin schon sehr gespannt, was Dir für die Kabel einfällt.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Wie niedlich! So eine Steckdosenmaus könnte ich unter meinen Schreibtisch legen, da kann sie dann den "Wollmäusen" Gesellschaft leisten ;) !
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  4. Ist die süüüüüß! Wenns nicht so gefährlich wäre, würde ich sagen: Zum Knutschen!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  5. ...das wird zwar bei einer 6er Steckleiste ein Riesenmaus aber was soll´s - gute Idee und es gibt sicherlich noch mehr, das man dekorativ "verschwinden" lassen kann !
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee.
    Das Kabelgewirr stört mich auch immer riesig.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  7. Die Idee find ich klasse. Und zu den Kabeln...wie wär es diese zu ummanteln? Hab schon schöne farbige Varianten gesehen, da wurde Wollschläuche mit dem Strickliesel hergestellt und dem Kabel nachher übergezogen. allerdings muss man vorher schauen, dass das Kabelende z.b. USB auch durch den Schlauch passt.
    Liebe Grüsse
    Frederike

    AntwortenLöschen

http://rosepetalsfromheaven.blogspot.com/
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...