ds

ds

Dienstag, 30. Juni 2015

Fischlampe + DIY + Creadienstag










Ich habe ein besonderes Faible für Fische, schon als Kind haben sie mich fasziniert, meine erste Begegnung mit Ihnen war auf einem großen Friedhof in deren Mitte ein für mich damals riesengrosser Teich mit unzähligen Goldfischen war.....ich war damals 5 oder 6 und diese Fische liessen sich von mir anfassen, für mich ein unvergesslicher Moment und der Beginn einer Liebe für Fische.
So entstand die Idee dieser "Fischlampe"....
eine Kugellampe vom Möbelschweden habe ich mit Acrylfarbe angemalt (die lässt sich auch wieder in der Spülmaschine abwaschen, wenns einem nicht mehr gefällt) kleine Fische gefaltet (Origami) und mit Heisskleber (der lässt sich auch einfach wieder abpiddeln)  auf der Lampe festgeklebt, hat was oder? ;-)
und ab damit zum Creadienstag


bis bald
Brigitte

Kommentare:

  1. Die Fische sind ja süß, mit denen würde ich jetzt gerne ins Wasser springen, es ist ganz schön heut draußen ;) !
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  2. Eine wirklich schöne und außergewöhnliche Lampe!
    Passt sehr gut zur Jahreszeit,
    .
    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen

http://rosepetalsfromheaven.blogspot.com/
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...