ds

ds

Samstag, 16. Mai 2015

DIY - Blumendeko - für Geburtstagstische










eine Freundin bat mich für ihre Geburtstagsfeier die Blumendeko für 5 Tische zu machen, äh...ok...
mal nachgeguckt was ich noch so an Dekomaterial da habe und los gings...5 rote Pflanzen gekauft, (sie möchte die Deko in rot), 5 verschiedene Gläser hatte ich auch noch, doch sie einfach so reinzustellen, nee... da fiel mir der rote Aquarienkies ein, der schon seit gefühlten 100 Jahren im Keller steht,(den wollte ich doch eigentlich wegschmiessen), den unten in die Gläser rein, den Blumentopf mit Thujazweigen umwickelt ein paar kleine Äste noch in den Topf gesteckt, Efeu an die Seiten dazugesteckt und zum Schluss noch ein (5) Band/Bänder aus Kunstlederresten sowie Schmuckelementen, die mal ein Armband waren,- genäht- und um die Gläser gelegt - fertig...der Herr ist ganz begeistert ihm gefällts, mir auch, doch die Efeuzweige machten über Nacht schlapp, versteh ich gar nicht, halten die doch sonst immer am längsten, Wasser haben sie auch bekommen  hmm, also neue Efeuzweige rein und nun hoffen das die bis morgen Abend durchhalten....die Feier ist erst morgen.....

bis bald habt es schön
Brigitte

Kommentare:

  1. Total schön! Sieht perfekt aus, vor allem die Aufhübschung mit dem Lederband und dem Kies!
    lg tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön, ist auch wunderbar angekommen...
      l.g.

      Löschen
  2. Sehr edel! Da hat sich deine Freundin sicher gefreut! Vielen Dank für deinen netten Kommentar!
    Gros bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Sandra, die Blumen sind sehr gut angekommen , passten sie doch farblich zu den Stuhlkissen, und das obwohl wir in einer Lokalität feierten und nicht wussten wie es da aussieht....Glück gehabt ;-)...l.g.

      Löschen

http://rosepetalsfromheaven.blogspot.com/
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...