ds

ds

Dienstag, 10. März 2015

DIY - VASE - Creadienstag







Ich glaubs nicht, wie die Zeit vergeht...heute ist schon wieder Dienstag und damit CREATAG.
Ich habe mal wieder eine( äh zwei) schon in der Mülltonne gelandeten Weichspülerflaschen rausgefischt und daraus eine/zwei Vasen gemacht. Mir gefällt die Form .
Einfach das obere Teil abschneiden und je nach Geschmack etwas draufkleben , oder auch nicht -  und schon hat man ganz schnell eine neue Vase, auch prima, wenn man Blumen verschenken möchte {so hat man direkt die selbstgemachte passende Vase dazu}  ....geht  natürlich auch mit einer stinknormalen Plastikwasserflasche  ;-)

Ich wünsche euch einen schönen Tag
bis bald Brigitte

Kommentare:

  1. Die schwarze sieht richtig stylish aus, klasse Idee!
    Liebe Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke , ja die hat was...die schwarze... :-D
      l.g.

      Löschen
  2. Geniale Idee und ein rundum gelungenes Upcycling deine Vasen :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich sehe jetzt jede Flasche mit anderen Augen ;-)
      l.g.

      Löschen
  3. Voll super! Ob das auch mit den Glasfläschchen von den Smoothies geht... ;) Da habe ich so viele zu Hause rumstehe und weiß noch nicht was ich damit machen soll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber sicher doch....mach doch mal eine Srcapbanderole, sieht bestimmt super aus!
      <3

      Löschen
  4. sieht total edel und hip aus ;-) tolles diy!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  5. Was ein Fliesenkreuz und ein Stück Filz ausmachen, die Vasen sind toll!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie cool sind die denn! Was man nicht alles aus Müll zaubern kann! :-)
    Die Kreuzchen finde ich echt toll!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  7. ja das ist wohl wahr....liebe grüße

    AntwortenLöschen

http://rosepetalsfromheaven.blogspot.com/
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...