ds

ds

Samstag, 28. März 2015

Schnelle Osterdeko - DIY





















Eine wirklich schnelle [Oster]deko kann man mit  wenigen Zutaten, wie ausgehöhlten Baumstämmen und Baumstammscheiben (beides aus dem Zoofachhandel) herstellen.
An beiden Seiten des ausgehöhlten Baumstammes -  der eigentlich als Höhle und zum Anknabbern für Kaninchen und andere Kleinsäuger bestimmt ist  - die kleinen Baumscheiben anschrauben oder kleben und schon hat man quasi einen "Übertopf" für Blumen, ich habe ihn noch mit einer Plastiktüte ausgekleidet, wegen der Feuchtigkeit und so ;-)....die gewünschten Blumen, ich habe extra mal keine Primeln oder Osterglocken, sondern Nelken  genommen, denn die halten doch etwas länger, einpflanzen, noch etwas Deko dazu und fertig ist das Osternest.
Nach Ostern einfach die Osterdeko entfernen  und sich weiter daran erfreuen.
Eignet sich auch prima als Geburtstagsgeschenk -  mit anderer Beschriftung -  ...oder so  ;-D
Wer noch mehr Inspirationen möchte, der kann mal im    Casando - Magazin  vorbeischauen, da gibst jede Menge Tipps und Ideen rund um  Haus und Garten....wie wärs zum Beispiel mit Ostereiern färben auf natürliche Art hier ein Tipp :
https://www.casando.de/magazin/natuerlich-ostereier-faerben/
oder wie färbt ihr eure Eier?
Bis bald meine Lieben habt ein schönes Wochenende
Brigitte

Kommentare:

  1. Liebe Brigitte,

    ich bewundere deine Kreativität und handwerklich tolle Umsetzung. Ich finde es sehr spannend, wenn mit anderen Materialien so wunderschöne Ideen umgesetzt werden, denn ich kann nur mit Wolle ;)

    Aber ich bin immer wieder beglückt, deine schönen Werke zu sehen.

    Liebe Grüße
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich danke dir. Jeder hat so seine Stärken...ich liebe Holz und was man daraus machen kann, dafür kann ich nicht mit Wolle ;)
      liebe grüße und schönes Wochenende

      Löschen
  2. Ach wie cool ist das denn? Machst du mir auch sowas? :) Hätte ihr noch den ein oder anderen schönen Platz… ;) Danke für den Linktipp, schau ich mir direkt mal an.
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Wie hübsch die Nelken aussehen. Eine tolle Idee, genau, nicht nur zu Ostern chic!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Cora ,Nelken haben nicht das altmodische lmage verdient, sie sind wunderschön!l.g.
      :-D

      Löschen
  4. Ich liebe diesen Blumen"topf"! Super schön und super simpel :-)

    Dazu habe ich noch am Samstag Ostereier nach der Anleitung von Casando gefärbt! Hat problemlos geklappt und hat richtig Spaß gemacht! Danke!!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Brigitte,
    jetzt durfte ich dich hier entdecken ;) *zwinker*
    Was für ein schönes DIY. Gefällt mir wirklich sehr.
    Ich habe mich gleich mal als neue Leserin eingetragen :)
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen

http://rosepetalsfromheaven.blogspot.com/
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...