ds

ds

Mittwoch, 4. Juli 2012

Besteckhakenleiste DIY

man nehme: ein altes oder neues brett - besteck welches man nicht mehr braucht......

......bohre mit dem metallbohrer löcher in den griff (vorher vielleicht mit einem nagel ein klitzekleines loch reinschlagen an der stelle wo das loch sein soll), weil : so hat der bohrer einen haltepunkt,sonst rutscht man mit dem metallbohrer schnell mal ab.....
...danach schraubt man die besteckteile auf das brett, bohrt noch 2 löcher in das brett um es aufhängen zu können....

...und hängt es an die stelle die einem gefällt, bei mir war es die kücheninnentür  ;-)

...fertig.....



in diesem sinne :-)

herzlichst
brigitte

Kommentare:

  1. Hallo Brigitte
    das sieht echt klasse aus! Super-schön!!!
    Lg caro

    AntwortenLöschen
  2. 1+ mit sternchen! (man merkt, es geht bei mir auf die zeugnisse zu...;)
    herzlichst birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Das ist aber eine wundervolle Idee! Ich habe schon öfters Dinge mit altem Besteck gesehen aber das war neu für mich! Echt schön!

    Lg

    AntwortenLöschen

http://rosepetalsfromheaven.blogspot.com/
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...