ds

ds

Dienstag, 7. Mai 2013

DIY, aus Bademantel wird Kissen {Upcycling Dienstag}





aus einem unbenutzten lange im schrank meiner tochter gehangenen bademantel ( bei uns trägt keiner bademäntel, das war ein lieb gemeintes geschenk) habe ich diese zwei kissen genäht, ist nicht neu, die idee, ich weiss  ;-))
doch der stoff ist so schön mollig weich und die farbe passt so perfekt zu der einrichtung einer meiner freundinnen, das ich sofort an sie denken musste und die kissen genäht habe, die knöpfe in der mitte sind auch vom bademantel....
mit diesem beitrag mache ich heute mal wieder bei nina´s upcyclingday mit.




Kommentare:

  1. Die Idee mit dem Knopf in der Mitte ist KLasse !
    LG Angie

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee und als Kissen gefällt es mir sogar deutlich besser :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, der olle Bademantel… Als Kissen macht er sich deutlich besser, anstatt in meinem Schrank zu hängen. Tolle Kissen! :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Brigitte,
    was für muckelige Kissen, die sind Dir super gelungen. Die Farbe ist auch total schön.
    Sei lieb gegrüßt von Nina und hab eine sonnige Woche.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Brigitte,
    Danke für Deinen Kommentar.
    Deine Idee gefällt mir auch sehr gut.
    Ich kann bald nix mehr aussortieren,
    weil man noch irgendwas anderes
    daraus machen könnte. ;-)
    Macht aber auch viel Spass.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön sind die Kissen geworden und dass du den Knopf auch gleich mitverwendet hast finde ich klasse. Ein schönes rot haben die Kissen.
    Liebe Grüsse
    sarah

    AntwortenLöschen

http://rosepetalsfromheaven.blogspot.com/
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...